Abfallvermeidung & Wiederverwendung
Umweltschutz - der ZAK macht´s!

Teilnahme des ZAK-Marktplatz an der Europäischen Woche der Abfallvermeidung 2019

Mit dem ZAK-Marktplatz beteiligt sich der ZAK in diesem Jahr an der Europäischen Woche der Abfallvermeidung. Das Jahresmotto 2019 lautet: „Wertschätzen statt wegwerfen – miteinander und voneinander lernen“ und das beispielhafte ZAK-Projekt könnte auch Anregungen und Impulse in andere Regionen vermitteln.

Die Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV) ist Europas größte Kommunikationskampagne rund um die Themen Abfallvermeidung und Wiederverwendung. Sie findet jährlich in der letzten Novemberwoche auf dem gesamten Kontinent und darüber hinaus statt. Ziel ist es, alle Europäerinnen und Europäer für die Notwendigkeit der Ressourcenschonung zu sensibilisieren und praktische Wege aus der Wegwerfgesellschaft aufzuzeigen.

Auch Gemeinden, Schulen, Vereine, Unternehmen und private Initiativen können die Abfallvermeidungswoche mitgestalten. Die EWAV verfolgt einen dezentralen Ansatz. Lokale Akteure aus Wirtschaft, Politik, Zivilgesellschaft, Umwelt- und Verbraucherschutz sowie aus dem Bildungsbereich und der Verwaltung organisieren eigene Aktionen vor Ort. Die Europäische Woche der Abfallvermeidung findet in diesem Jahr im Zeitraum vom 16. bis 24. November 2019 statt. Eine Registrierung mit eigenen Aktionen ist vom 12. September bis 3. November 2019 möglich. Alle Informationen rund um die Anmeldung erhalten Sie unter: www.wochederabfallvermeidung.de.

woche der abfallvermeidung 2019

 

Tauschen und SchenkenTauschen & Verschenken

GebrauchtwarenkaufhäuserGebrauchtwarenkaufhäuser

 

Reparieren und VerleihenReparieren & Leihen

Repair CafeRepair-Cafés

 

Second HandSecond-Hand

TermineTermine